Das Spreewelten Bad Lübbenau

Einzigartiges Abenteuer und Entspannung pur

Spaß und Action bei Sonne oder Regen. Mitten im Spreewald ist ein einmaliges Badeerlebnis möglich: Schwimmen mit echten Pinguinen im Spreewelten Bad. Im beheizten Außenbecken, nur durch riesige Glasscheiben getrennt, lassen sich die agilen Frackträger beobachten. Eine der Acrylglasscheiben ist die aktuell größte in Europa. Sehr lustig ist es anzuschauen, wie sie durch das nasse Element fegen. Durch eine Taucherbrille wirken sie unter Wasser ganz nah. Sie fühlen sich im Spreewelten Bad Lübbenau sichtbar wohl, besonders zur Fütterungszeit. Die Tierpflegerin stellt die Humboldt-Pinguine namentlich vor. Diese kennen das Ritual genau und können es kaum noch abwarten. Ungeduldig sitzen sie schon auf ihren Baumstämmen. Kleine und große Badegäste dürfen (nach Voranmeldung) mit auf die Anlage. Überhaupt nicht scheu fressen Volti, Ronald und Co. die Heringe aus den Händen der Pflegerin und ihrer Assistenten.

Auf dem Wasserspielplatz gleich nebenan rufen die Kinder „Wasser marsch!“ und bedienen gemeinsam die Hebel. Ihre Eltern entspannen auf der großen Liegewiese. Danach geht’s in den Innenbereich: Die zwei Riesenrutschen im Freizeitbad Lübbenau wollen erobert werden. Interaktivität wird hier groß geschrieben. Sogar von zu Hause aus lassen sich die Rutscherlebnisse bereits planen und personalisieren. Derweil bietet die Spreewälder Badewelt viele weitere Highlights. Wellenbecken, Spreewald 360°, das Weltentor und die Kleinkindbereiche bieten jede Menge Abenteuerpotential. 

Spreewelten - Da muss ich hin!


Aktuelles & Veranstaltungen

1.12. Große Eröffnung

Spreewelten öffnen am 1. Dezember

Weiterlesen

Heiligabend haben wir geschlossen

Am Heiligabend bleibt das Spreewelten Bad geschlossen.

Weiterlesen

Spreewelten-Pinguin trifft Schneemann